Noch mehr Winter

Wir haben uns entschlossen, dieses Jahr ein kleines Vogelhaus zu bauen und den Vögeln etwas über den Winter zu helfen. Gekauft ist ja halb gebaut, aber aufgehängt hab ichs selbst.

Den Kleinen beim anpirschen, knacken der Nüsse und fressen zuzusehen, macht echt Laune und entspannt ungemein – schöne, grazile Tiere – bin mal gespannt, wie viel Kilo Hülsen wir nach dem Winter wegräumen müssen. Natürlich hab ich mich gleich mit Stativ und Fernauslöser auf die Lauer gelegt – scheint die Vögel nicht gestört zu haben… leider aber durch die Scheibe und im Schatten nicht ideal… ich tüftle mal noch etwas, solange es hell ist, wenn ich daheim bin (ergo frühestens in 5 Tagen).

An der Schnur nach unten hängt übrigens ein Meisenknödel.

Kommentar verfassen